Skip to main content

Regeneriersalz für Wasserenthärtungsanlagen, Geschirrspüler & Pool

Wo Teststreifen zur Bestimmung der Wasserhärte kaufen?

Um die Wasserhärte festzustellen, gibt es verschiedene Methoden. Der Wasserversorger, der Ihnen Wasser zur Verfügung stellt, ist rein gesetzlich dazu verpflichtet, Ihnen die Wasserhärte einmal jährlich mitzuteilen. In der Regel finden Sie die Angaben auf der Homepage des Wasseranbieteres oder auf Ihrer Wasserabrechnung. Wenn Sie es selber herausfinden möchten, ohne auf die Abwasserrechnung zu schauen, haben Sie zwei Optionen. Man kann es mit dem Titrationsverfahren probieren oder mit speziellen Teststreifen.

Bei dem Titrationsverfahren muss gemessen werden, welche Menge einer Titrierlösung notwendig ist, um das Calcium mit dem Magnesium zu binden. Die Titrierlösung wird in ein Reagenzgläschen gekippt und mit Wasser gemischt und prüfen die Farbe der Mischung. Die Zahl der Tropfen, die sie verwenden, bis das Wasser sich von rot zu grün färbt, entspricht dem Härtegrad des Wassers.

Dann gibt es noch das Verfahren, indem man Teststreifen zur Messung verwendet. Diese Methode ist wesentlich einfacher durchzuführen. Der Teststreifen wird kurz in das Wasser getaucht und anschließend wird das überschüssige Wasser abgeschüttelt. Nach einiger Zeit verfärbt sich der Teststreifen. Anhand der Farbe die sich auf dem Teststreifen ausdehnen wird, erkennt man in welchem Bereich die Wasserhärte liegt und ggf. eine Enthärtungsanlage mit Regeneriersalz sinnvoll ist.

Teststreifen zur Messung der Wasserhärte – Wo kann man die kaufen?

Die Teststreifen erhält man in verschiedenen Geschäften. Man kann sie in Baumärkten und Drogerien oder Tierfachmärkten kaufen. Sie werden allerdings auch im Internet auf verschiedenen Verkaufsportalen angeboten. In der Apotheke sind diese auch zu kaufen.

5 Wasserhärte Teststreifen einzeln versiegelt

6,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Detailsjetzt kaufen*

Wie liest man einen Teststreifen ab?

Den Teststreifen ablesen ist im Endeffekt ganz simpel. Der Teststreifen wird sich verfärben. Wie die Wasserhärte bei Ihnen aussieht, können Sie dann anhand dem Bereich der sich verfärbt hat auf dem Teststreifen auswerten.

Wie wird solch ein Teststreifen ausgewertet?

Die Auswertung eines Teststreifen ist ebenfalls sehr simpel. Der Teststreifen hat in der Regel vier Bereiche. die ersten Bereiche sind die weicheren Wasserbereiche. Die oberen sind die härteren Wasserbereiche. Sollte der Teststreifen sich also nur bis in den ersten oder zweiten Wasserbereich einfärben, haben Sie weiches Wasser. Sollte die Verfärbung sich aber weiter ausdehnen und in den dritten Bereich gehen haben Sie bereits hartes Wasser. Im vierten Bereich haben sie dann sehr hartes Wasser. Dies ist ein großer Nachteil. Durch zu hartes Wasser entsteht sehr schnell Kalk. Dadurch entstehen Verkalkungen in der Waschmaschine oder der Spülmaschine.

Kann ich Teststreifen in der Apotheke kaufen?

Ja, Apotheken bieten ebenfalls Teststreifen zur Bestimmung der Wasserhärte an. Jedoch sind diese in Apotheken wesentlich teurer als in Drogeriemärkten oder Onlineshops.

Teststreifen zur Ermittlung der Wasserhärte bei Amazon kaufen?

Auf Amazon.de wird einem eine große Anzahl an verschiedenen Teststreifen angeboten, die zu verschiedenen Preisen erhältlich sind. Den großen Vorteil den Amazon hat, sind zum einen die Kundenbewertungen und zum anderen die günstigen Preise. Durch die fehlende Kaufberatung scheint es schwieriger die geeigneten Teststreifen zu finden. Dies ist aber überhaupt nicht der Fall. Durch Kundenrezensionen erhält man direkt eine Zusammenstellung der Erfahrungswerte mit dem Produkt und kann sich dann für das entscheiden, welches einem am ehesten zugesagt hat. Amazon überzeugt mit der Qualität und em niedrigen Preis.

Die Vorteile von Teststreifen einfach zusammengefasst:

  • schnelle und einfache Anwendung
  • große Auswahl an Geschäften, die diese anbieten
  • einfache Auswertung
  • günstige Teststreifen auf Amazon.de


Ähnliche Beiträge